GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Datenschutz

Beschäftigte des Jobcenters müssen beim Umgang mit personenbezogenen Daten und Sozialdaten, die zum Schutz des Persönlichkeitsbereichs und der Privatsphäre des Bürgers bestehenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uneingeschränkt beachten.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig! Der Datenschutzbeauftragte hat die Aufgabe, beratend und kontrollierend auf die Einhaltung der Vorschriften über den Datenschutz beim Jobcenter Neumünster hinzuwirken. Für Kunden und Partner des Jobcenters ist er die zentrale Anlaufstelle bei allen datenschutzrechtlichen Fragen.


Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden zum Umgang des Jobcenter Neumünster mit Ihren persönlichen Daten haben, hilft Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte gerne weiter.

Erfahren Sie in der Broschüre "Datenschutz im Jobcenter" sowie "Informationen zur Datenerhebung nach Art. 13 und 14 DSVGO" mehr zu diesem Thema.

Weitere Hinweise und Informationen finden Sie auf der Homepage des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Datenschutzbeauftragte des Jobcenter Neumünster:

Frau Vogt
Telefon: 04321 5586 202
Fax: 04321 5586 340