www.jobcenter-ge.de

Herzlich willkommen beim Jobcenter Neumünster

Banner

Sie haben das Internetangebot des Jobcenters Neumünster aufgerufen. Wir betreuen und vermitteln Menschen in Neumünster, die Arbeitslosengeld II (AlgII) oder andere Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) erhalten. Sie liefert Arbeitssuchenden als auch potentiellen Arbeitgebern Informationen über Aufgaben und Angebote des Jobcenters Neumünster.

Wir unterstützen Arbeitgeber in Zusammenarbeit mit dem gemeinsamen Arbeitgeberservices der Agentur für Arbeit Neumünster bei der Suche nach geeigneten Arbeitskräften, begleiten Sie von der Personalsuche bis zur Einstellung, informieren über Chancen und Perspektiven sowie über mögliche finanzielle Einstellungs- und Beschäftigungshilfen.

Bitte beachten Sie, dass persönliche Vorsprachen grundsätzlich nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind. Wir bitten Sie daher, auch bei kurzfristigen Anliegen, zunächst immer Kontakt zu Ihrer Integrationsfachkraft bzw. Ihrem Leistungssachbearbeiter aufzunehmen und einen Termin zu vereinbaren.

Bitte beachen Sie unsere  Öffnungszeiten  während der Covid-19 Pandemie.

Über Verbesserungsvorschläge, Ergänzungen, Kritik und Fragen würden wir uns freuen.

Kontakt:

Jobcenter Neumünster
Telefon: 0800 4555 500 (gebührenfrei) oder 04321 5586-200 (Montag bis Freitag von 8-13 Uhr und Donnerstag 14-16 Uhr - gebührenpflichtig)
Fax: 04321-5586 340

Nachrichten

Resultate 11 bis 15 von insgesamt 38

Zusatzinformationen

Termine/Veranstaltungen im Januar 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01. Januar 02. Januar 03. Januar
04. Januar 05. Januar 06. Januar 07. Januar 08. Januar 09. Januar 10. Januar
11. Januar 12. Januar 13. Januar 14. Januar 15. Januar 16. Januar 17. Januar
18. Januar 19. Januar 20. Januar 21. Januar 22. Januar 23. Januar 24. Januar
25. Januar 26. Januar 27. Januar 28. Januar 29. Januar 30. Januar 31. Januar

Alle Veranstaltungen

Teilhabechancengesetz – „Perspektiven für Neumünster“ – Informationen für Arbeitgeber 

Die Umsetzung des neuen Teilhabechancengesetzes im Jobcenter Neumünster