www.jobcenter-ge.de

Fehlende Fachkräfte im GaLa-Bau

Datum 10.08.2019

Auch im Garten- und Landschaftbau macht sich der Fachkräftemangel bemerkbar. Viele der ausgeschriebenen (Ausbildungs-)Stellen bleiben unbesetzt.

Für potenzielle Auszubildende ist eine Einstiegsqualifizierung möglich. Das ist ein bis zu einjähriges bezahltes Praktikum zur Vorbereitung, welches auch vom Jobcenter gefördert werden kann.

Mehr zum Thema erfahren Sie auf der Webseite der NWZ.