www.jobcenter-ge.de

Mehr Frauen finden unbefristete Voll- oder Teilzeitstelle

Ausgabejahr 2019
Datum 10.09.2019

2018 schlossen rund 300.000 Frauen mehr als im Vorjahreinen unbefristeten Arbeitsvertrag ab, die Hälfte von ihnen sogar in Vollzeit. Die Anzahl der „atypischen“ Beschäftigungsverhältnisse ist dafür gesunken. Atypische Beschäftigungsverhältnisse sind zum Beispiel Teilzeit-Stellen mit weniger als 20 Wochenstunden, Minijobs (sogenannte 450-Euro-Jobs) oder befristete Arbeitsverträge.

Quelle: Webseite der Agentur für Arbeit