www.jobcenter-ge.de

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Pressemitteilung Nr. 25/2020, Berufliche Neuorientierung - Workshops für Frauen

Das Jobcenter Waldeck-Frankenberg und die Agentur für Arbeit Korbach bieten in Kooperation mit dem Verein „Social Business Women e.V.“ Online-Workshops zu verschiedenen Themen der beruflichen Neuorientierung an.
Aufgrund der Förderung durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration ist die Teilnahme kostenlos.

Ausgabejahr 2020
Datum 05.10.2020

"Bewerbungsunterlagen - ansprechend und professionell erstellen und erfolgreich einsetzen"
und "Existenzgründung in schwierigen Zeiten"

"Bewerbungsunterlagen - ansprechend und professionell erstellen und erfolgreich einsetzen"

21. Oktober 2020, 14:00 – 16:30 Uhr

In diesem Workshop werden unter anderem folgende Themen besprochen, um eine erfolgreiche Integration auf dem Arbeitsmarkt anzustoßen:
- Bewerbungsablauf - Wie bewirbt man sich heute?
- Ziel und Form professioneller Bewerbungsunterlagen:
- Anschreiben – persönliche Form und zielführende Formulierung und Nutzung
- Lebenslauf – verschiedene Formate und optimale Gestaltung, Umgang mit Lücken und „unbequemen Lebensphasen“
- Zeugnisse und sonstige Anlagen – was und wann mitschicken?
- Praxisteil - eigene Bewerbungsunterlagen erstellen oder aktualisieren, Profi-Check auf erfolgreiche Gestaltung, Stil und Grammatik

Die Teilnehmerinnen erlernen, wie optimale, erfolgreiche Bewerbungsunterlagen aussehen. Sie erstellen eigene professionelle Unterlagen


"Existenzgründung in schwierigen Zeiten"

22. Oktober 2020, 16.00 – 18:00 Uhr (1. Modul)
23. Oktober 2020, 16.00 – 18:00 Uhr (2. Modul)

In diesem Seminar geht es darum, welche Aspekte mit Blick auf die Corona Krise und sich veränderte Märkte beachtet werden müssen und in welchen Bereichen auch Chancen liegen.

Im ersten Modul gelingt mit Hilfe der Mind-Mapping Technik der Einstieg in einen gemeinsamen kreativen Prozess, in dem die Teilnehmerinnen neue Perspektiven für bislang vielleicht noch unerkannte Potenziale und neue Vertriebswege für ihr Business finden.
Im zweiten Modul lernen die Teilnehmerinnen mit Hilfe der Walt Disney Strategie, wie sie ihr inneres Team (die Visionärin, die Realistin, die Kritikerin) so aufstellen, dass alle drei sich optimal ergänzen. Bei guter Vorbereitung haben die Teilnehmerinnen die besten Chancen, dass ihr Unternehmen erfolgreich am Markt besteht.

Möchten Sie an einem Workshop teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer: 06174 9680868 oder per E-Mail unter kontakt@social-business-women.com an.

Wenn Sie Fragen zu diesen Terminen haben, wenden Sie sich bitte an die Beauftragten für Chancengleichheit: Jobcenter Waldeck-Frankenberg, Julia Rusch, 05691 623 233, Agentur für Arbeit Korbach, Bärbel Kesper, 05631 957 454, oder Kerstin Wickert- Strippel, 05631 957 453.