GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Arbeitsvermittlung

Auf Grundlage Ihrer aktuellen Situation bieten wir Ihnen individuelle Förder- und Vermittlungsleistungen an, um Ihnen den beruflichen Einstieg zu erleichtern.

Nachdem Sie Arbeitslosengeld II beantragt haben, erhalten Sie einen zeitnahen Beratungstermin bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner, der mit Ihnen Ihre berufliche Situation bespricht. Dabei wird z.B. über Ihre Stärken, Ihre beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten, Ihre Familiensituation und Ihre Mobilität gesprochen. Dies hilft Ihrem Ansprechpartner, eine passgenaue Arbeitsstelle, eine berufliche Weiterbildung oder einen Ausbildungsplatz für Sie zu finden.
Auf Grundlage Ihrer aktuellen Situation bieten wir Ihnen individuelle Förder- und Vermittlungsleistungen an, um Ihnen den beruflichen Einstieg zu erleichtern.

Die mit Ihnen besprochenen Ziele werden dann in einem Eingliederungsvertrag schriftlich festgehalten. Ziel ist dabei immer, dass Sie Ihren Lebensunterhalt wieder selbst finanzieren können.

Wie wir Sie dabei unterstützen und fördern, können Sie z.B. in der Broschüre "Was, wie viel, wer" nachlesen. Das wird in Ihren Beratungsterminen im Jobcenter ebenso ein Thema sein.

Selbstverständlich müssen Sie ebenfalls aktiv werden! Wir setzen voraus, dass Sie sich eigenständig bewerben und zumutbare Beschäftigungen annehmen, auch wenn diese sich von Ihrer früheren Tätigkeit unterscheiden oder der Arbeitsort weiter entfernt ist.
Arbeitskräfte werden von den Arbeitgebern z.B. per Zeitungsanzeige oder Anzeigen in den sozialen Medien gesucht. Auch Freunde und Bekannte können Ihnen eventuell helfen, eine Arbeitsstelle zu finden. In der JOBBÖRSE im Internet finden Sie immer Arbeitsstellen in Ihrer Region.

Jobbörse

Eine sehr gute Hilfe bei der Arbeitssuche ist auch die kostenfreie JOBBÖRSE-APP für Ihr Smartphone: Mit dieser App können Arbeits- und Ausbildungssuchende viele Funktionalitäten der JOBBÖRSE nutzen. Neben der Stellensuche nach Berufen und Stichworten bietet die App weitere innovative Funktionen, zum Beispiel die Übernahme von Terminen in den Smartphone-Kalender, das Teilen von Stellenangeboten via E-Mail oder die Nutzung von Ortungsdiensten. Die neuesten veröffentlichten Stellenangebote können in einer Schnellansicht angezeigt werden. Auch die Ergebnisse der letzten Suche werden gespeichert, so dass darauf erneut schnell und komfortabel zugegriffen werden kann. 

Der Download der kostenfreien App ist direkt über den Google Play-Store (Android) oder den iTunes-App-Store möglich.

Eine gute Bewerbung ist wie eine Eintrittskarte!
Auf der Internetseite planet-beruf.de, die auch bei der Berufswahl hilft, finden Sie Tipps für Ihre Bewerbung.

Zusatzinformationen

Erfolgreiche Arbeitssuche

Erfolgreiche Arbeitssuche