GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Pressemitteilung Nr. 12/2015 - Erster Aktionstag der Projektes „RUN“ Ressourcen unter 30 Jahren nutzen

Ausgabejahr 2015
Datum 23.06.2015

Unter Berücksichtigung des demografischen Wandels und um dem zukünftigen Arbeitskräftebedarf der Unternehmen der Region Altmark zu entsprechen, sind die vorhandenen Potenziale effektiver zu nutzen und neue Strategien zu entwickeln.

Mit dem Projekt RUN sollen daher Fachkräfte in der Zielgruppe der unter 30jährigen gesichert werden.

Interessierte haben neben der Möglichkeit, sich über das Projekt RUN zu informieren, auch die Chance mit den Vermittlungsfachkräften des gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Stendal Stellenangebote zu sichten und können ferner Ihre Bewerbungsmappen von kompetenten Beratern überprüfen lassen. Auch ist es möglich, direkt mit den Arbeitgebern (Bahnsicherungsdienst, Zeitarbeit und Call-Center) in Kontakt zu treten und sich bei diesen vorzustellen.

Der Aktionstag findet am

1. Juli 2015 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

im BIZ (Berufs-Informations-Zentrum)

der Agentur für Arbeit, Stadtseeallee 71, 39576 Stendal statt.

Interessierte aller Altersgruppen sind ganz herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Ihr Jobcenter Stendal