GSB 7.1 Standardlösung

Datenschutz im Jobcenter Stendal

Als Antragsteller auf Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch – Zweites Buch – (SGB II) haben Sie ein Recht auf den Schutz Ihrer Sozialdaten. Das Jobcenter Stendal ist an die Bestimmungen zum Datenschutz gebunden. Die einschlägigen Vorschriften beinhaltet das Sozialgesetzbuch – Zehntes Buch – (SGB X). Über die Einhaltung der Bestimmungen zum Datenschutz wacht im Jobcenter Stendal ein Datenschutzbeauftragter. Er handelt weisungsfrei und ist zur Verschwiegenheit verpflichtet. Sollten Sie Anhaltspunkte für einen Verstoß gegen den Datenschutz haben, teilen Sie dies dem Datenschutzbeauftragten mit. Darüber hinaus können Sie sich auch direkt an den Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (BfDI) wenden. Die Kontaktdaten können Sie dem Flyer in der Anlage entnehmen.

Das folgende Faltblatt zum "Datenschutz im Jobcenter" informiert Sie über den Umgang der Jobcenter mit Sozialdaten, über Ihre Rechte als Antragsteller zum Schutz Ihrer Sozialdaten, sowie darüber, wo Sie Hilfe mit Blick auf den Datenschutz erhalten können.

Zusatzinformationen

Marc Pfeiffer

Kontakt

Datenschutzbeauftragter des Jobcenter Stendal
Raum: 2073
Telefon: 03931 640 318

Adresse

Jobcenter Stendal
Stadtseeallee 71
39576 Stendal

Öffnungszeiten



TagUhrzeit
Montag8:00 - 13:00
Dienstag8:00 - 16:30
Mittwoch8:00 - 13:00
Donnerstag8:00 - 18:00
Freitag8:00 - 13:00