GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Projekt A-B-C

Das Projekt A-B-C dient dazu, unseren Kunden, die längere Zeit nicht in einem Beschäftigungsverhältnis gestanden haben und besondere Integrationshilfen benötigen, zur Seite zu stehen. Dabei wird von den Ansprechpartnern erwartet, dass sie gemeinsame Ziele entwickeln und diese im Rahmen einer ganzheitlichen Betreuung verfolgt werden. Der Kunde steht im Mittelpunkt dieses Prozesses und wird mit einem individuell angepassten Zeitmanagement intensiv betreut. Es sind individuelle Lösungsansätze für die unterschiedlichen Problemlagen zu entwickeln, die sich unter anderem auch an den Stärken des jeweiligen Kunden orientieren. Ziel ist es, durch vernetztes Handeln, mit den Akteuren in der Region und unter Anwendung des umfassenden und bedarfsgerechten Unterstützungsangebots eine Integration zu erreichen. Hierbei liegt das Konzept der kleinen Schritte zu Grunde. Der Kunde ist während der gesamten Betreuung am Prozess zu beteiligen. Bei erfolgter Integration wird eine Nachbetreuung angestrebt, um die Nachhaltigkeit der Arbeitsaufnahme zu begleiten.