GSB 7.1 Standardlösung

Datenschutzerklärung

Die Nutzer der Website Jobcenter Oldenburg müssen nach § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten auf dieser Website informiert werden.
Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Website mit Informationen über das Jobcenter Oldenburg sowie dessen Dienstleistungsangebot im Rahmen der Gewährung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II).
Beim Besuch unserer Website Jobcenter Oldenburg und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unserer Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen wie folgt:


Webserver-Logs

In unseren Webserver-Logs wird bei Aufruf statt der tatsächlichen IP-Adresse des Nutzers unsere Firewall-IP-Adresse gespeichert, so dass hier kein Rückschluss auf einen Nutzer möglich ist.


Proxy-Logs

In den Proxy-Logs werden die Nutzer mit ihren öffentlichen IP-Adressen gespeichert. Die Speicherung der Logs erfolgt über 30 Tage und wird dann gelöscht.


Verwendung der Suchfunktion

Die Aufrufe des Nutzers werden genauso gespeichert wie die Webserver-Logs, also sind keine Rückschlüsse auf einen Nutzer möglich. Die Suchbegriffe werden nicht geloggt, da diese per Post zum Server übertragen werden.


Verwendung von Kontaktformularen

Auch hier werden die Daten per Post zum Server übertragen und erscheinen nicht in den Logs. Auf dem Server werden die Daten dann mit einer E-Mail an entsprechend konfigurierte Empfänger versandt.


Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist:
Jobcenter Oldenburg
Vertreten durch die Geschäftsführerin Carmen Giss
Stau 70
26122 Oldenburg