GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Aktionstag - Vereinbarkeit von Beruf und Familie, 17.09.2018, 13:30

Pressemitteilung der Agentur für Arbeit Nürnberg und des Jobcenters Nürnberg-Stadt

Ausgabejahr 2018
Datum 15.08.2018

Fachkräfte sichern: Jobs für Eltern schaffen

  • Was? Aktionstag: Jobs für Eltern - Kinder lernen
  • Wann? 17. September 2018, 13:30 bis ca. 16:30 Uhr
  • Wo? Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Nürnberg,
             Richard-Wagner-Platz 5, 90443 Nürnberg
  • Zielgruppe: Eltern und ihre Kinder, Arbeitgeber

Eltern und insbesondere Alleinerziehende haben es nach wie vor schwerer auf dem Arbeitsmarkt als Jobsuchende ohne Kinder – das belegen jüngste Zahlen des Statistischen Bundesamtes. 90 Prozent der Alleinerziehenden sind demnach Frauen und wiederum die Hälfte davon würde gerne wieder arbeiten, was jedoch aufgrund ihrer familiären Situation häufig nicht geht.

Im Agenturbezirk Nürnberg, also der Stadt Nürnberg, dem Landkreis Nürnberger Land und der Stadt Schwabach, leben aktuell 9.122 Familien mit Kindern unter 18 Jahren, die aus verschiedenen Gründen auf Leistungen aus der Grundsicherung an-gewiesen sind. Darunter rund 4.906 Mütter und Väter, die ihren Nachwuchs alleine großziehen. Im Bereich der Arbeitslosenversicherung waren im vergangenen Jahr im Durchschnitt rund 260 alleinerziehende Frauen und Männer gemeldet – 86% davon mit einem Teilzeitwunsch.

Im Rahmen des bundesweiten Aktionstags „Einstellungssache – Jobs für Eltern“ richten wir daher einen Appell gezielt an die Arbeitgeber der Region: „Ermöglichen Sie den Eltern dieser Kinder jetzt einen Neustart und bieten Sie ihnen berufliche Perspektiven an. Nutzen Sie die Chance, motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihren Betrieb zu gewinnen“, so Dr. Renata Häublein, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Nürnberg.

Eine hervorragende Chance, sich als familienfreundlicher Arbeitgeber zu präsentieren und gleichzeitig künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen, bietet der Aktionstag für Eltern und deren Kinder: Jobs für Eltern – Kinder lernen.

Dieser richtet sich am 17.09.2018 gleichermaßen an Arbeitgeber, wie an Eltern und deren Kinder.

Um das Potenzial arbeitsloser Eltern zu nutzen und deren Wiedereinstieg in den Beruf zu unterstützen, veranstalten die Nürnberger Arbeitsagentur und das Jobcenter Nürnberg-Stadt diesen gemeinsamen Aktionstag. Neben Coaching und Bewerbungsmappen-Check gibt es die Möglichkeit für ein Speed-Dating mit Arbeitgebern der Region, während für die Kinder Vorlese-, Mal- und Spieleaktionen angeboten werden.

Anmeldung per E-Mail unter Nennung des Stichworts „Aktionstag“ und Ihres Namens
unter: Nuernberg.Beratungsbuero-BRK@arbeitsagentur.de

Arbeitgeber, die Jobs für Eltern anbieten möchten, können sich mit dem Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Nürnberg des Jobcenters Nürnberg-Stadt in Verbindung setzen. Dieser steht Unternehmen beratend zur Seite und stellt gerne den Kontakt zu geeigneten Bewerbern her. Der Arbeitgeber-Service ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter der kostenlosen Servicenummer 0800 4 5555 20 zu erreichen.