www.jobcenter-ge.de

Tag der Menschen mit Behinderung 2020

Wir als Jobcenter Nürnberg Stadt möchten den heutigen Tag nutzen, für das Thema Inklusion zu sensibilisieren und auch in diesem Jahr dazu beizutragen, die Fähigkeiten von Menschen mit Behinderung in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stellen.

Dazu präsentieren wir dieses Jahr unsere Netzwerkpartner online auf unserer Homepage!
Durch die Links gelangen Sie auf die Homepages, zu Podcasts oder Videos der Netzwerkpartner und erhalten eine Übersicht über ihre (Beratungs-)Angebote sowie Informationen über Fördermöglichkeiten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und hoffentlich neue Einblicke oder Kontakte!

Access

Der Fachdienst ACCESS engagiert sich für die Qualifizierung und Vermittlung von Menschen mit Behinderung (oder mit gesundheitlichen Einschränkungen) in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Im Video stellt ACCESS die Einzelmaßnahme “JobClearing und Vermittlung” vor: Access-Video

bfz Nürnberg

Die Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH Nürnberg gehören zu den größten Bildungsträger in Nürnberg und bilden Menschen mit und ohne Schwerbehinderung aus. Zum Bfz-Video

BFW Nürnberg

Das Berufsförderungswerk (BFW) Nürnberg bietet vielfältige Qualifizierungsangebote, die erwachsenen Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen nachhaltig helfen, in das Arbeitsleben zurückzukehren. Hinter den Links gibt es alle Informationen über die regelmäßigen Infotage des BFW zum Thema berufliche Reha während der Einschränkungen durch Covid-19 und ein Video zum Thema: Umschulung.

Bezirk Mittelfranken

Der  Bezirk_Mittelfranken unterstützt Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung im Rahmen der Eingliederungshilfe, um eine individuelle Lebensführung zu ermöglichen und eine gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu fördern.

CHANCEN gastro

CHANCEN_gastro_ ist ein gemeinnütziges Integrationsunternehmen der Stadtmission Nürnberg e.V. und verfolgt das Ziel, Arbeits- und Beschäftigungsplätze für Menschen mit seelischer Erkrankung und / oder Schwerbehinderung zu schaffen und diese in ein anspruchsvolles und alltägliches Arbeitsleben zu integrieren. Zum Video.

DAMUS gemeinnützige GmbH

DAMUS_gemeinnützige GmbH ist ein Integrationsunternehmen der Stadtmission Nürnberg e.V. mit dem Zweck, Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen zu schaffen und sie mit ihrer Beeinträchtigung im Berufsleben zu integrieren. Zum Video.

DATEV

Die  DATEV  ist eines der größten Softwarehäuser Europas. Diversity – oder Vielfalt – ist ein zentraler Wert der DATEV. Das heißt, Menschen aus verschiedenen Generationen, verschiedenen Nationen, unterschiedlicher sexueller Orientierung mit und ohne Beeinträchtigung und vielfältigsten Geschichten arbeiten gemeinsam Hand in Hand. Link zum DATEV-Video

DRV

„Vielfalt durch Inklusion“- so heißt der Grundsatz der Deutschen Rentenversicherung (DRV). Daher ist das wichtigste Anliegen, dass alle Menschen mit und ohne Behinderung das selbstverständliche Recht auf eine uneingeschränkte Teilhabe in allen Bereichen der Gesellschaft haben. Link zum DRV-Video

ERPEKA

Die ERPEKA ist eine Einrichtung zur kombinierten medizinischen und beruflichen Rehabilitation psychisch kranker und behinderter Menschen. Die ERPEKA zeichnet sich durch die verschiedenen beruflichen Möglichkeiten, durch die regionale Ausrichtung, durch das Einbeziehen des privaten Umfelds und der persönlichen Begleitung, aus. Direkt zu den Unterlagen.

EuTB

Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EuTB) unterstützt und berät Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige unentgeltlich und bundesweit zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Zum EuTB-Video.

GFP

Seit 1980 vermittelt die Gesellschaft für Personalleasing (GFP) Unternehmen und Bewerber*innen in Nürnberg für unterschiedlichste Branchen. Dabei berät und arbeitet die GFP als Partner beider Parteien unter dem Slogan „Von Mensch zu Mensch. Personaldienstleistung auf Augenhöhe“.

IFD

Der Integrationsfachdienst (IFD) berät Menschen mit Behinderung und Arbeitgeber, die Menschen mit Behinderung einstellen wollen. Der IFD kennt somit die Bedürfnisse beider Seiten und kann beide zusammen bringen.

KISS

Allein mit Ihren Sorgen? Muss nicht sein: KISS (Kontakt- und Informationsstelle Selbsthilfegruppen) vermittelt Selbsthilfegruppen bei besonderen Lebenssituationen – Krankheit – Sucht.

Lilith

Der gemeinnützige Verein Lilith ist in der Suchthilfe tätig, Trägerin verschiedener sozialer Einrichtungen und in der BRD die zweitgrößte Drogenhilfeorganisation für Frauen. Infos unter Lilith-ACTIV-Hausservice  und Lilith-Second-Hand-Laden und Lilith_Arbeitsprojekte.

mudra

Der Schwerpunkt von mudra e.V. liegt in der Arbeit mit Drogenkonsument*innen in Nürnberg. Mudra e.V. bietet ein breites Spektrum an ambulanten und stationären Angeboten.

Nürnberg inklusiv

Hier finden Sie eine Aufzählung von Beratungsstellen der Stadt Nürnberg für Menschen mit Behinderung und Kontaktdaten von Ansprechpartnern zu verschiedenen Themen: Nuernberg_inklusiv.

SALO

SALO+PARTNER beschäftigt sich mit beruflichen Rehabilitation und Integration. Die Stärke von SALO+PARTNER liegt in der Arbeit mit bestimmten Zielgruppen, beispielsweise mit hörgeschädigten Erwachsenen.

Siemens

Hier finden Sie Beispiele und ein Video über Inklusion bei Siemens. Siemens ist überzeugt – Handicap und Karriere sind kein Widerspruch. Überzeugen Sie sich selbst.

Sozialverband VdK - Kreisverband Nürnberg

In dem Video des VdK-Kreisverbandes Nürnberg mit dem Slogan „Zukunft braucht Menschlichkeit“ erhält man einen Einblick in die Organisation und die Tätigkeiten des größten Sozialverbandes in Deutschland mit über zwei Millionen Mitgliedern: Beratung und Unterstützung im Sozialrecht, sozialpolitische Lobbyarbeit und ehrenamtliches Engagement: VdK

Stadt Nürnberg

Hier gelangen Sie zur Beratungsstelle der Stadt Nürnberg für Menschen mit Behinderung: StadtNürnberg

Wertstoffzentrum

Beruflichen Alltag im Rahmen der gesundheitlichen Möglichkeiten kennenlernen und aktiv werden? Das Wertstoffzentrum bietet diese Möglichkeit an verschiedenen Standorten mit verschiedenen Tätigkeiten.

ZFBS

ZBFS - Zentrum Bayern Familie Soziales ist die Anlaufstelle rund um Behinderung. Informationen zum Thema Schwerbehinderung wie z.B. Feststellung von Behinderungen, Schwerbehinderten-Ausweis und Merkzeichen unter ZFBS-Bayern.