Sozialschutzpaket - Einmalzahlung & Sofortzuschlag für Kinder im ALG II Bezug

Datum 28.07.2022

Auszahlung erfolgt grundsätzlich mit den Leistungen für August 2022. Keine gesonderte Antragstellung notwendig.

Empfänger und Empfängerinnen von Grundsicherung der Jobcenter, die im Juli 2022 Anspruch auf Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld haben, erhalten eine Einmalzahlung von 200 Euro. Um diese Leistung vom Jobcenter zu erlangen, müssen Sie keinen Antrag stellen. Die Gewährung erfolgt automatisch und wird mit den Leistungen für August 2022 ausgezahlt.

Wer erhält die Einmalzahlung?

  • volljährige Alleinstehende
  • Alleinerziehende
  • volljährige Partner

(Regelbedarfsstufe I oder II nach dem SGB II).

Auf diese Weise soll die finanzielle Mehrbelastung durch gestiegene Lebenshaltungs- und Energiekosten zumindest zum Teil ausgeglichen werden.

Familien, die kein oder nur ein geringes Einkommen haben, erhalten ab Juli 2022 bis zur Einführung der Kindergrundsicherung einen monatlichen Sofortzuschlag von 20 Euro pro Kind. Diese Auszahlung erfolgt ebenfalls automatisch und bedarf keinem gesonderten Antrag, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • das Kind hat das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet
  • es lebt mit den Eltern oder einem Elternteil in einem Haushalt zusammen.
  • das Kind erhält Arbeitslosengeld II, Sozialgeld oder Leistungen für Bildung und Teilhabe.

** Das Jobcenter Landeshauptstadt Magdeburg hat keinen Einfluss auf die automatisierte Auszahlung, sodass frühere Freigaben der Einmalzahlungen nicht möglich sind. **

 

Nähere Informationen finden Sie auch unter www.bmas.de (Bundesministerium für Arbeit und Soziales).