GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Gemeinsam gegen das Corona-Virus (Lesezeit ca. 1:30 Min.)



Ausgabejahr 2020
Datum 17.03.2020

Auf Grund der aktuellen Lage bleiben die Liegenschaften des Jobcenters Mecklenburgische Seenplatte-Süd in Neubrandenburg, Friedland und Neustrelitz ab 18.03.2020 bis auf Weiteres für den Kundenverkehr geschlossen.

Diese Maßnahme dient vor allem dazu, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, Kund*Innen und Mitarbeiter*Innen vor einer möglichen Ansteckung zu schützen und trotz allem leistungsfähig zu bleiben, damit alle Leistungen schnellstmöglich zahlbar gemacht werden können.

Natürlich haben Sie trotzdem die Möglichkeit Ihre Anliegen in dieser Zeit zu klären:

  • Das Serviceangebot des Jobcenters steht unter www.jc-mse.de zu jeder Zeit an jedem Ort online zur Verfügung. Hier haben Sie die Möglichkeit über das elektronische Serviceangebot „jobcenter.digital“ Ihre Anliegen bequem zu klären oder das Kontaktformular des Jobcenters für eine Nachricht zu nutzen.
  • Sie können das Jobcenter Mecklenburgische Seenplatte-Süd von Montag bis Freitag telefonisch in der Zeit von 08.00 – 18.00 Uhr unter 0395 / 766 4090 erreichen. 
  • Per Email erreichen Sie das Jobcenter MSE-Süd unter der Mailadresse: jobcenter-mse-sued@jobcenter-ge.de
  • Eine weitere Möglichkeit ist der postalische Versand oder die Nutzung der jeweiligen Hausbriefkästen.

Sicherheit und Gesundheit gehen vor!