GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Achtung !!! Aktuelle Information März 2020   ______________________

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

auf Grund der aktuellen Situation im Pandemiegeschehen wird das Jobcenter Lüchow-Dannenberg ab dem 17. März 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Bitte seien Sie unbesorgt: Ihre Leistungen werden unter dieser Schließung nicht leiden. Die Antragstellung von SGB II Leistungen ist grundsätzlich an keine Form gebunden. Es besteht daher die Möglichkeit der postalischen, telefonischen als auch der Antragstellung per E-Mail.

Bitte beachten Sie sie Informationen zur Antragstellung Arbeitslosengeld II   Antragstellung SGB II (PDF, 167KB, Datei ist nicht barrierefrei) Auch der Einwurf in den Hausbriefkasten des Jobcenters Lüchow-Dannenberg ist möglich. Ausführliche Kundeninformation (PDF, 107KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Für alle Angelegenheiten sind wir direkt für Sie telefonisch erreichbar Montag bis Donnerstag

von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr  und Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr unter 05841-9714-349.

Darüber hinaus erreichen Sie uns Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der kostenlosen Servicerufnummer 05841-97140

oder per Email unter Jobcenter-Luechow-Dannenberg@jobcenter-ge.de

Die Möglichkeit zum persönlichen Kontakt bleibt für Notfälle (z.B. Mittellosigkeit) bestehen. Hierfür wurde ein spezieller Zugang in der Dienststelle

Jobcenter Lüchow-Dannenberg     
Seerauer Straße 37
29439 Lüchow (Wendland)

geschaffen. Bitte beachten Sie die Beschilderung.

Hinweise für Selbstständige: Information für Selbstständige (PDF, 764KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Hinweise zu Hilfsangeboten über die NBank für Unternehmen: NBank - Merkblatt für Hilfsangebote für Unternehmen (PDF, 291KB, Datei ist nicht barrierefrei)

________________________________________________________________________

Das Jobcenter Lüchow-Dannenberg Das Jobcenter Lüchow-Dannenberg

Das Jobcenter Lüchow-Dannenberg ist eine gemeinsame Einrichtung der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen und des Landkreises Lüchow-Dannenberg. Seit Anfang 2012 sind wir verantwortlich für die Betreuung von Arbeitslosengeld-II-Empfängerinnen und Empfänger sowie ihrer Familien im Landkreis Lüchow-Dannenberg.

Unser Ziel ist es, dass unsere Kundinnen und Kunden ihren Lebensunterhalt aus eigenen Kräften bestreiten können. Diesen Weg wollen wir gemeinsam erarbeiten.

Die MitarbeiterInnen des Jobcenters unterstützen bei der Suche nach konkreten Arbeitsangeboten und beraten über mögliche Förderangebote. Hierzu zählen Fördermöglichkeiten, die eine Arbeits- oder Ausbildungsaufnahme als Ziel haben, aber auch Angebote, die der sozialen Stabilisierung dienen.

Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen zum Thema Arbeitslosengeld-II und der Arbeitsvermittlung. Außerdem informieren wir über das Jobcenter Lüchow-Dannenberg, haben hilfreiche Links sowie Informationsmaterial und Antragsformulare zum Download für Sie zusammengestellt.

Ich hoffe, dass Sie auf unserer Internetseite Antworten auf Ihre Fragen finden. Selbstverständlich stehen Ihnen die MitarbeiterInnen des Jobcenters Lüchow-Dannenberg auch persönlich für Ihre Anliegen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Fabian Huske
-Geschäftsführer-

Zusatzinformationen

Termine/Veranstaltungen im April 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01. April 02. April 03. April 04. April 05. April
06. April 07. April 08. April 09. April 10. April 11. April 12. April
13. April 14. April 15. April 16. April 17. April 18. April 19. April
20. April 21. April 22. April 23. April 24. April 25. April 26. April
27. April 28. April 29. April 30. April      

Alle Veranstaltungen

Neue Förderung für Arbeitgeber!

Neue Förderung für Arbeitgeber

Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose