GSB 7.1 Standardlösung

Joboffensive

Joboffensive

Die Joboffensive ist ein Projekt des JobCenters Herne, in dem die Arbeitssuchenden sehr intensiv und arbeitsmarktnah betreut und beraten werden.

 Die Strategie der Joboffensive lautet dabei:

  • mehr Vermittler
  • mehr Zeit für den Kunden
  • mehr Kunden einen Wiedereinstieg in den Beruf ermöglichen

Die Verweildauer der Kunden in der Joboffensive ist begrenzt auf 6 Monate – in Ausnahmefällen auch 12 Monate.

Die Vorteile des Projekts:

Die Arbeitsvermittler können freier agieren und intensiver für den jeweiligen Kunden auf Jobsuche gehen. Dazu werden unterschiedliche Medien wie das Internet und Anrufe bei den Arbeitgebern mit einbezogen. Das Ziel der Joboffensive ist, so viele Kunden wie möglich in eine passgenaue Beschäftigung zu vermitteln.