GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Flucht und Asyl

Die Integrationsstelle für Arbeit und Ausbildung ist eine gemeinsame Einrichtung der Agentur für Arbeit Göppingen und des Jobcenters Landkreis Göppingen.
Unser Aufgabenfeld umfasst die individuelle Arbeitsmarktberatung von Geflüchteten sowie die Arbeitsvermittlung von anerkannten Asylbewerbern im Landkreis Göppingen. Außerdem sind wir für die Gewährung von Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch (SGB II) für anerkannte Asylbewerber zuständig.

Wir bieten

  • frühzeitige und individuelle Arbeitsmarktberatung von Asylbewerbern
  • Feststellung des notwendigen Sprachkursbedarfes
  • Feststellung der notwendigen Anerkennung von Bildungsabschlüssen
  • Leistungsgewährung Arbeitslosengeld II für anerkannte Asylbewerber
  • Heranführen an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt durch Leistungen der aktiven Arbeitsförderung
  • Arbeitsvermittlung
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern

Was müssen Sie dafür tun

  • Sobald Ihnen der Anerkennungsbescheid des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) vorliegt sprechen Sie im Jobcenter oder bei der Sozialbetreuung vor und stellen einen Antrag auf Arbeitslosengeld II.
  • Zur Antragsabgabe vereinbaren Sie einem Termin im Jobcenter. Sofern Sie über keine ausreichenden Deutschkenntnisse verfügen, sollte Sie mit einer Dolmetscherin oder einem Dolmetscher vorsprechen.
  • Unterlagen die in jedem Fall zur Antragstellung benötigt werden:
    Kontoauszüge
    Anerkennungsbescheid
    Ausweisdokument
    Antragsunterlagen

Hinweise zum Umzug

  • jeder Umzug bedarf einer Zustimmung durch das zuständige Jobcenter
  • vor dem Unterschreiben des Mietvertrags muss das Jobcenter dem Umzug zustimmen
  • die Kosten der neuen Wohnung müssen angemessen sein

Lesen Sie dazu das Merkblatt „Flyer Hinweise zum Umzug (PDF, 601KB, Datei ist nicht barrierefrei)“.

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite. Einen Termin für Ihr Beratungsgespräch können Sie telefonisch oder persönlich im Jobcenter vereinbaren.

Flyer und Vorlagen zum Thema:

Zusatzinformationen

Die Integrationsstelle finden Sie in den Räumlichkeiten des Jobcenters:

Geschäftsstelle Göppingen

Jobcenter Göppingen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag07:30 - 12:00 Uhr
zusätzlich donnerstags14:00 - 18:00 Uhr
Adresse
Mörikestraße 15
73033 Göppingen

Geschäftsstelle Geislingen

Jobcenter Geislingen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag07:30 - 12:00 Uhr
zusätzlich donnerstags14:00 - 18:00 Uhr
Adresse
Springstraße 7
73312 Geislingen