GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Fallmanagement

Intensive Betreuung durch die Fallmanager/innen des Jobcenters Landkreis Göppingen

Personen, die bereits längerfristig arbeitslos sind oder seit längerem keiner geregelten Arbeit nachgehen, brauchen oft eine intensivere Begleitung, um wieder in den Arbeitsmarkt integriert werden zu können. Dies gilt auch für junge Menschen, die noch keinen Berufsabschluss vorweisen können und oft nicht wissen, wie sie sich beruflich orientieren sollen.

Diese Personen werden von Fallmanagerinnen und Fallmanagern betreut.

Vor dem Hintergrund eines weiten Spektrums arbeitsmarktlicher Integrationsmöglichkeiten erfassen sie gemeinsam mit den Hilfesuchenden die Vermittlungshemmnisse auch im persönlichen und sozialen Umfeld und versuchen sie – soweit möglich – Schritt für Schritt – zu beseitigen. Sie begleiten die Arbeitslosen bei der Arbeitssuche und koordinieren die erforderlichen Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten.

Zusammenarbeit mit Trägern

Dabei arbeitet Ihre Fallmanagerin oder Ihr Fallmanager fallbezogen mit einer Reihe verschiedener Träger von Qualifizierungs-, Beschäftigungs- und Beratungseinrichtungen zusammen. Informationen zum Netzwerk finden Sie unter Netzwerkpartner.