GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Regelleistung im Jahr 2020

Erwerbsfähige hilfebedürftige Leistungsberechtigte haben Anspruch auf Arbeitslosengeld II.

Nicht erwerbsfähige Personen, die mit erwerbsfähigen Leistungsberechtigten in einer Bedarfsgemeinschaft leben, erhalten Sozialgeld, soweit sie keinen Anspruch auf Leistungen nach dem Vierten Kapitel des SGB XII haben.

Der Regelbedarf wird als monatlicher Pauschalbetrag berücksichtigt. Nachfolgende Beträge gelten in 2020.

Die Höhe des Regelbedarfs wird nach folgenden Personengruppen unterteilt:

Alleinstehende, Alleinerziehende, Volljährige mit minderjährigem/r Partner/in = 432 Euro

Volljährige Partner = 389 Euro

Sonstige erwerbsfähige Angehörige der Bedarfsgemeinschaft = 345 Euro

Jugendliche im 15. Lebensjahr bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres = 328 Euro

Kinder ab Beginn des 7. Lebensjahres bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres = 308 Euro

Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres = 250 Euro.