GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Eingliederungsbilanzen 2017 und 2018

Laut Sozialgesetz § 54 SGB II i.V.m. § 11 SGB III ist von den Jobcentern für die Leistungen zur Eingliederung in Arbeit eine Eingliederungsbilanz zu erstellen.

Für die Jahre 2017 und 2018 gibt das Jobcenter Frankfurt (Oder) (im folgenden „Jobcenter" genannt) auf dieser gesetzlichen Grundlage in den aktuellen Eingliederungsbilanzen u.a. einen Überblick über den Einsatz der Leistungen der aktiven Arbeitsförderung, den Mitteleinsatz, die geförderten Personengruppen und die Wirksamkeit der Förderungen. Hiermit soll größtmögliche Transparenz über die Wirksamkeit der Maßnahmen am Arbeitsmarkt unter Berücksichtigung der besonderen regionalen Arbeitsmarktstruktur hergestellt werden.

Die nach § 11 Abs. 2 Nr. 1 bis 9 SGB III erforderlichen Daten sind in der Anlage zur Eingliederungsbilanz 2017 und 2018 zur besseren Nachvollziehbarkeit vollständig dargestellt.