www.jobcenter-ge.de

Netzwerke ABC

Logo Netzwerke ABC

Was sind die Netzwerke für Aktivierung, Beratung und Chancen?

Die Netzwerke für Aktivierung, Beratung und Chancen (Netzwerke ABC) sind eine Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Mit ihnen soll im Jobcenter eine optimierte Betreuung Langzeitarbeitsloser erreicht werden.

Langzeitarbeitslose Menschen bedürfen einer ganzheitlichen, umfassenden Betreuung und Unterstützung unter besonderer Berücksichtigung ihrer individuellen Potenziale und Problemlagen. Erste Voraussetzung dafür ist eine hohe Betreuungsintensität. Dafür setzt das Jobcenter Emden gut qualifizierte Fachkräfte, die ausreichend Zeit für die Beratung und Vermittlung von Langzeitarbeitslosen haben, ein.

Chancen Symbolgrafik

Ziel

Ziel der Netzwerke für Aktivierung, Beratung und Chancen ist es, die Menschen mit ihren individuellen Problemlagen, Stärken und Schwächen noch besser kennenzulernen und ihnen Unterstützungsleistungen „aus einer Hand“ anzubieten.

Flyer Netzwerke ABC