GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Aktuelle Informationen

Interkulturellen Wochen 2020

Das Jobcenter Emden unterstützt die Interkulturellen Wochen 2020, die in der Zeit vom 18.09. – 19.11.2020 in Emden stattfinden werden.

Statt der üblichen Großveranstaltungen bzw. Orte der Begegnung und des Zusammentreffens werden die diesjährigen Angebote sich an den gebotenen Sicherheitsvorkehrungen ausrichten.

Trotzdem ist eine spannende, bunte Mischung an Kultur und Unterhaltung zum Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen!“ entstanden. ´

Viele Informationen und die Veranstaltungstermine entnehmen Sie folgender Broschüre, die von der Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe für das Aktionsbündnis Interkulturelle Wochen 2020 herausgegeben wurde.

Pressemitteilung - Geringes Kurzarbeitergeld mit Grundsicherung aufbessern

Siehe Pressemitteilung vom 07.04.2020.


Der Gesetzgeber hat aufgrund der aktuellen Lage ein Sozialschutzpaket beschlossen. Es erleichtert den Zugang zu Leistungen der sozialen Grundsicherung.

Siehe Pressemitteilung vom 31.03.2020.


Informationen für Kundinnen und Kunden - Wir sind weiterhin für Sie da. (18.03.2020)

Download Informationsblatt: 200318_Info-Blatt_gE


Woche der Ausbildung - FÄLLT AUS

Das Jobcenter Emden führt am 19.03.2020 (FÄLLT AUS) im Rahmen der diesjährigen „Woche der Ausbildung“ einen Bewerbertag mit Ausbildungssuchenden und hiesigen Arbeitgebern durch. Der Bewerbertag wird in einer Art „Speed-Dating“ durchgeführt.
Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber „daten“ in kurzen Gesprächen Ausbildungssuchende. Der Clou ist, nicht die Bewerberinnen und Bewerber stellen sich den Betrieben vor, sondern der Betrieb „bewirbt“ sich bei den Ausbildungssuchenden. Jeder Ausbildungssuchende ist mit einer persönlichen „Set-Card“, auf der Lebenslauf und Bild zu sehen ist, ausgestattet. Diese wird in jedem Gespräch dem Arbeitgeber überreicht…
„Dies ist bereits unser zweiter Bewerbertag für Ausbildungssuchende. Bereits im letzten Jahr konnten wir mit dem Format Ausbildungssuchende und Arbeitgeber bei der Suche nach der passenden Ausbildung bzw. dem passenden Bewerber erfolgreich unterstützen. Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder einige Ausbildungsverhältnisse zustande kommen“ so André Jentzsch, Teamleiter Markt und Integration. 


Frauen informierten sich

Am 18. September 2019 fand im Mehrgenerationenhaus/ Kulturbunker die Informationsveranstaltung für Frauen „Orientierung Aktiv“ statt.

Damit setzte die neue Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Stefanie Malcherek, eine erfolgreiche Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Emden und dem Kulturbunker fort.

Die Aktion, an der sich jährlich viele Einrichtungen und Institutionen beteiligen, bot Frauen auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich durch diverse Fachvorträge und an Informationsständen individuell beraten zu lassen und umfassend zu informieren.

Auch 2020 soll es wieder ein besonderes Informationsangebot für Frauen geben, dann aber in einem neuen Format. Erkundigen Sie sich gern – sprechen Sie uns an!


Positives Feedback für Fachkräftetag 2019

Am 12.09.2019 fand der erste Fachkräftetag des Jobcenters Emden statt. Die Premiere lief aus Sicht des Jobcenters überaus positiv.

Im Rahmen des Bundesprogramms Fachkräfteoffensive 2019 brachte das Jobcenter Emden interessierte Kunden und namhafte Bildungsträger mit dem Ziel, den Fachkräftebedarf am Arbeitsmarkt zu begegnen, unter einem Dach zusammen.

In ungezwungener Atmosphäre konnten sich Kunden umfangreich über Qualifizierungsangebote und Umschulungsmöglichkeiten der Weiterbildungsträger informieren und wurden fachkundig beraten. Dabei fand ein reger Austausch zwischen Kunden, Trägern und den Mitarbeitern des Jobcenters statt.

Im Nachgang äußerten sich alle Beteiligten sehr positiv über den Fachkräftetag, so dass dieser sicherlich nicht der letzte seiner Art sein wird.


jobcenter.digital

Weiterbewilligungsanträge (WBA) und Veränderungsmitteilungen (VÄM) können Sie jetzt ganz bequem online einreichen – inklusive aller Nachweise.
Sprechen Sie uns an, um sich für den neuen Online-Service zu registrieren.

Mehr dazu auf www.jobcenter.digital.