GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

*** Aktuelle Kundeninformation ***

Ausgabejahr 2020
Datum 08.06.2020

Im Jobcenter Eisenach wurden seit Beginn der Pandemie (Covid-19) Arbeitsabläufe neu organisiert und zahlreiche Maßnahmen umgesetzt, um die Arbeitsfähigkeit im Jobcenter sicherzustellen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann das Jobcenter Eisenach aber noch nicht wieder für den freien Besucherverkehr geöffnet werden. 

Während in den letzten Wochen vor allem die Bearbeitung einer erhöhten Anzahl von Neuanträgen und die Weiterbewilligungen von Leistungen im Vordergrund stand, werden nun auch wieder die Beratungs- und Vermittlungsdienstleistungen verstärkt.

Der überwiegende Anteil der zukünftigen Beratungen wird über Telefon stattfinden. Die persönlichen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner entscheiden, welche Beratungsanliegen und Sachverhalte nicht telefonisch oder schriftlich geklärt werden können und versenden nur in diesen Fällen eine Einladung zur persönlichen Vorsprache in das Jobcenter.

Telefonischer Termin

Sie erhalten eine schriftliche Einladung zu einem telefonischen Beratungsgespräch. Mit der Einladung wird Ihnen neben Tag und Uhrzeit auch mitgeteilt, welche Telefonnummer Sie im Jobcenter hinterlegt haben. Stellen Sie fest, dass diese nicht richtig ist – teilen Sie uns bitte vor dem Termin Ihre aktuelle Telefonnummer mit und halten Sie sich zum Termin für eine telefonische Beratung bereit.

Persönlicher Termin

In der Einladung zum persönlichen Gespräch wird beschrieben, wohin Sie eingeladen sind. Zu Ihrem Schutz und dem Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beachten Sie bitte folgendes:

  • Kommen Sie bitte pünktlich zum Termin.
  • Kommen Sie allein, bringen Sie keine weiteren Angehörige mit.
  • Kommen Sie mit einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Nutzen Sie die Desinfektionsmöglichkeit im Gebäude.
  • Bringen Sie Ihren Personalausweis oder ein anderes Dokument zur Identitätsprüfung und einen eigenen Stift mit.

Der Zutritt in das Dienstgebäude wird Ihnen nur mit einer Einladung zum persönlichen Gespräch und unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen gewährt.

Sind Sie krank? Dann kommen Sie bitte nicht zum Jobcenter. Sagen Sie den Termin vorher ab. Melden Sie sich nach der Krankheit gesund, dann erhalten Sie einen neuen Termin. Als Nachweis dient eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vom Arzt.

Wir sind weiterhin für Sie erreichbar:

  • unter der bekannten Servicenummer 03691 / 6507 285 von Montag – Freitag in der Zeit von 08:00 – 18:00 Uhr
  • direkt im Jobcenter Eisenach unter 03691 / 6507 288 von Montag – Freitag in der Zeit von 08:00 – 13:00 Uhr, Donnerstag 08:00 – 18:00 Uhr
  • 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche mit dem neuen Postfachservice unter www.jobcenter.digital
  • per Briefpost und Hausbriefkasten

Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters Eisenach

Nutzen Sie die neuen digitalen Möglichkeiten von