www.jobcenter-ge.de

Überblick zur Lage und Entwicklung auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt im Landkreis Dahme-Spreewald im Dezember 2020

Datum 06.01.2021

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald ist im Dezember geringfügig gestiegen und liegt aktuell bei 4,1 Prozent (November: 4,0 Prozent), im Agenturbezirk Cottbus liegt sie bei 6,2 Prozent. Insgesamt waren 3.743 Personen in Dahme-Spreewald arbeitslos gemeldet – 16 Personen mehr als im Vormonat. Zur Vermittlung stehen 1.959 Stellenangebote zur Verfügung. Die Jugendarbeitslosenquote ist ebenfalls leicht gestiegen und liegt bei 2,6 Prozent (November: 2,4 Prozent).

Im Land Brandenburg liegt die Arbeitslosenquote bei 6,1 Prozent.

In Gesamtdeutschland sind 5,9 Prozent arbeitslos gemeldet.

Details zu den Arbeitsmarktdaten finden Sie im Arbeitsmarktreport der Statistik der Bundesagentur für Arbeit