Arbeitsmarktreport 04/2022

Überblick zur Lage und Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im Landkreis Dahme-Spreewald

Datum 12.05.2022

3,4 Prozent Arbeitslosigkeit im LDS im April 2022

Gegenüber dem Vormonat ist die Arbeitslosenquote im LDS um 0,2 Prozentpunkte gesunken.

Die Arbeitslosenquote im Landkreis Dahme-Spreewald beträgt im April 3,4 Prozent, im Agenturbezirk liegt sie bei 5,6 Prozent. Insgesamt waren 3.210 Personen arbeitslos gemeldet – 132 Personen weniger als im Vormonat. Zur Vermittlung stehen 2.717 Stellenangebote zur Verfügung. Die Jugendarbeitslosenquote liegt bei 2,1 Prozent. Im Land Brandenburg liegt die Arbeitslosenquote bei 5,4 Prozent. In Gesamtdeutschland sind 5,0 Prozent arbeitslos gemeldet.

Details zu den Arbeitsmarktdaten für den Landkreis Dahme-Spreewald finden Sie hier: