GSB 7.1 Standardlösung

Neukunden

Hinweise zur erstmaligen Beantragung Arbeitslosengeld II / Neuantrag

Zur Neuantragsstellung ist es immer notwendig

- persönlich und

- mit gültigen Personalausweis (oder Reisepass)

auf der Heinrich-Lorenz-Straße 35 in 09120 Chemnitz zu den Öffnungszeiten vorzusprechen.

Hier erfolgt die Aufnahme beziehungsweise Aktualisierung der vermittlungsrelevanten Daten für den Antragsteller bzw. die Antragstellerin und alle Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft. Es wird ein erstes Vermittlungsgespräch geführt. Außerdem werden die Antragsunterlagen ausgehändigt und dazu Hinweise und Erläuterung gegeben, welche Unterlagen in Kopie einzureichen sind.

Sofern gewünscht, wird ein Termin zur Persönlichen Antragsabgabe im Team Erstantragsservice auf der Elsasser Straße 10 in 09120 Chemnitz vereinbart. Alternativ kann der Erstantrag auf Arbeitslosengeld II inklusive der erforderlichen Unterlagen (in Kopie) auch auf dem Postweg eingereicht werden.

Zwingend zu beachten ist, dass der Antrag erst nach Vorlage aller notwendigen Unterlagen bearbeitet werden kann.

Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel 14 Arbeitstage nach Abgabe aller erforderlichen Unterlagen.

Hinweis zur Antragsstellung für Unter-25-Jährige:

Kunden unter 25 Jahren sprechen bitte direkt im Haus der Jugend auf der Heinrich-Lorenz-Str. 20 vor.

Arbeitslosengeld II - Vordrucke, Merblätter und Broschüren

Antragsvordrucke, Merkblätter und Broschüren zum Thema Arbeitslosengeld II finden Sie hier.