GSB 7.1 Standardlösung

Bildungspaket

Bildungspaket

Leistungen des Bildungspaketes können für Leistungsberechtigte von SGB II-Leistungen im Jobcenter Chemnitz, Heinrich-Lorenz-Straße 35 beantragt werden.

Kinder bzw. deren Eltern, die Sozialhilfe erhalten, können die Leistungen im Sozialamt, Annaberger Str. 93 beantragen.

Für Kinder, deren Eltern Wohngeld oder Kinderzuschlag erhalten, erfolgt die Antragstellung im Sozialamt der Stadt Chemnitz, Abt. Soziale Leistungen, Bahnhofstraße 53 (Moritzhof).

Links zu Informationen zum Bildungspaket im Internet

Internetseite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) Internetseite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS)

Informationen der Stadt Chemnitz zum Bildungspaket allgemein Informationen der Stadt Chemnitz zum Bildungspaket allgemein

Hinweise zu weiteren Leistungen für Bildung und Teilhabe

► Geldleistungen für die Ausstattung mit persönlichem Schulbedarf werden für Schülerinnen & Schüler von Amts wegen erbracht, wenn ein Anspruch auf Arbeitslosengeld II besteht.
Erforderlich für die Bewilligung der Leistungen ist die Vorlage eines Nachweises über den Schulbesuch (Schulbescheinigung).
Die Geldleistungen werden gemeinsam mit dem Arbeitslosengeld II für den Monat Februar (30,00 €) und August (70,00 €) eines Jahres ausgezahlt.

Antragsvordrucke

(1) gemeinschaftliche Mittagsverpflegung in Schule und Kindertageseinrichtung (Schülerinnen & Schüler / Kita-Kinder)

- Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe - Tagesausflüge mit Schule/Kindertageseinrichtung, gemeinschaftliche Mittagsverpflegung, Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben (PDF, 146KB, Datei ist nicht barrierefrei)

(2) Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben (Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben)

- Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe - Tagesausflüge mit Schule/Kindertageseinrichtung, gemeinschaftliche Mittagsverpflegung, Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben (PDF, 146KB, Datei ist nicht barrierefrei)

- Bestätigung des Anbieters über Freizeitaktivitäten - zur Prüfung des Anspruchs auf Berücksichtigung eines Bedarfs nach § 28 Abs. 7 SGB II (PDF, 74KB, Datei ist nicht barrierefrei) zur Prüfung des Anspruchs auf Berücksichtigung eines Bedarfs nach § 28 Abs. 7 SGB II

(3) eintägige Ausflüge mit Schule und Kindertageseinrichtung

- Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe - Tagesausflüge mit Schule/Kindertageseinrichtung, gemeinschaftliche Mittagsverpflegung, Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben (PDF, 146KB, Datei ist nicht barrierefrei)

- Bestätigung der Schule/der Kindertageseinrichtung - über die Durchführung von eintägigen Ausflügen zur Prüfung des Anspruchs auf Berücksichtigung eines Bedarfs nach § 28 Abs. 2 SGB II (PDF, 138KB, Datei ist nicht barrierefrei)Ausflügen zur Prüfung des Anspruchs auf Berücksichtigung eines Bedarfs nach § 28 Abs. 2 SGB II

(4) mehrtägige Klassenfahrten bzw. mehrtägige Ausfahrten (Schülerinnen & Schüler / Kita-Kinder)

- Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe - mehrtägige Klassenfahrten und mehrtägige Ausfahrten mit der Kindertageseinrichtung (PDF, 159KB, Datei ist nicht barrierefrei)

- Bestätigung der Schule/der Kindertageseinrichtung - über die Teilnahme an einer mehrtägigen Ausfahrt zur Prüfung des Anspruchs auf Berücksichtigung eines Bedarfsnach § 28 Abs. 2 SGB II (PDF, 98KB, Datei ist nicht barrierefrei)

(5) Schülerbeförderungskosten (Schülerinnen & Schüler)

- Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe - Schülerbeförderung (PDF, 154KB, Datei ist nicht barrierefrei)

(6) ergänzende Lernförderung (Schülerinnen & Schüler)

- Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe -schulische Angebote ergänzende angemessene Lernförderung (PDF, 88KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Informationsblätter

Informationsblatt für Leistungen für Bildung und Teilhabe (PDF, 99KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Informationsblatt für Leistungen für Bildung und Teilhabe und zur ergänzenden Lernförderung und Schülerbeförderung (PDF, 149KB, Datei ist nicht barrierefrei)