GSB 7.1 Standardlösung

Hinweise zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und Webanalyse-Tools. Das hilft uns, um Ihnen ein gutes Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Website zu verbessern. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Schultütenfest des Jobcenter im Landkreis Celle

Einschulung: Beginn eines neuen Lebensabschnittes für Kinder und auch deren Eltern

Ausgabejahr 2015
Datum 25.09.2015

160 Kinder aus Familien, die Leistungen beim Jobcenter im Landkreis Celle beziehen, werden in diesem Sommer eingeschult. Ein großer Schritt für die Kleinen, gleichzeitig verbessern sich für die Eltern mit zunehmender Selbstständigkeit der Kinder die Möglichkeiten, wieder im Berufsleben Fuß zu fassen.

Aus diesem Anlass lädt das Jobcenter im Landkreis Celle diese Familien und natürlich auch alle Interessierten zu einem Schultütenfest am 01. September 2015 um 10:00 Uhr in den Neuen Kreistagssaal des Landkreis Celle in der Trift 26 in Celle ein.

Die Kinder erwartet Spiel und Spaß mit Animation und netter Betreuung, beispielsweise wird ein Kinderschminken angeboten. Alle eingeladenen Kinder erhalten ein Geschenk zum Schulstart, und natürlich kommen auch die Geschwisterkinder dank Unterstützung durch die Celler Toys Company nicht zu kurz. Gerhard Durchstecher, neuer Geschäftsführer des Jobcenters im Landkreis Celle: „Der Start in die Schule ist für die Kinder der Beginn eines neuen Lebensabschnittes, das Jobcenter will auch den Eltern berufliche Perspektiven zum Neustart in eine Beschäftigung, eine Qualifizierung oder auch eine Ausbildung geben. Wie dies aussehen kann zeigen die Beratungsfachkräfte des Jobcenters, der Arbeitgeberservice von Jobcenter und Agentur für Arbeit, das Familienbüro von Stadt- und Landkreis Celle sowie regionale Bildungseinrichtungen und weitere Beteiligte auf. Die Wenigsten wissen beispielsweise, dass eine Ausbildung auch in Teilzeit möglich ist, so dass die Kinderbetreuung weiterhin gewährleistet ist“.

Zusätzlich bietet der Arbeitgeberservice von Agentur für Arbeit und Jobcenter einen Bewerbungsmappen-Check an. Wer eine Bewerbungsmappe mitbringt kann diese von Experten vor Ort prüfen lassen und auch weitere Tipps zu Bewerbung und Vorstellung erhalten. Für die Eltern Informationen zur Kinderbetreuung von den Familienbüros von Stadt- und dem Landkreis Celle, und auch das Thema Bildung- und Teilhabepaket für die Kinder wird erläutert. Für eine angenehme Atmosphäre wird kostenlos Wasser, Apfelschorle und Kaffee für die Besucher und Gäste angeboten.

Die Veranstaltung ist eingebettet in den bundesweiten Aktionstag „Einstellungssache! - Jobs für Eltern“ und richtet sich damit auch an Arbeitgeber, die Eltern eine Chance zum Wiedereinstieg geben wollen. Dyana Mieske, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, ergänzt: „Das Schultütenfest ist Neuland für uns als Jobcenter. Wir sind davon überzeugt, dass der Start in einen neuen Lebensabschnitt Kinder und Eltern gegenseitig motiviert, und wollen dies unterstützen. Wir freuen uns auf einen tollen Vormittag mit den Kindern und deren Familien und wünschen uns einen regen Austausch!“